Migrantenstadl

Foto: Songs of Gastarbeiter

PRIME TIME: Songs of Gastarbeiter

  • 26/08
  • 11Migrantenstadl in der Wartburg
  • 21 Uhr
  • 15€/erm. 8€

Der Berliner Autor Imran Ayata und der Münchner Künstler Bülent Kullukcu wühlten in Archiven, durchsuchten die Musiksammlungen ihrer Eltern und Bekannten, um Songs der ersten Einwanderungsgeneration zu finden: Songs Made in Almanya, aus den Anfängen der Gastarbeiter-Migration in Deutschland. Ein musikalisches Porträt des Ankommens und Fremdelns von „Türkisch Mann“ über „Es kamen Menschen an“ bis „Deutsche Freunde“.