City Passage

Foto: Simon Hegenberg

NEW CITY PASSAGE: Florentina Holzinger

  • 23/08 - 02/09
  • 1City Passage
  • 15 - 21 Uhr
  • Eintritt frei

Die klassische Ballerina ist ein Symbol der Perfektion. Sie tritt nicht als Spiegel der Wirklichkeit auf, sie tritt auf, um uns die radikalste Form der Schönheit entgegen zu halten: Harmonie, Balance, perfekter Rhythmus. Ein kompromissloser Körper, der sich über alle Unzulänglichkeiten, alles Zufällige und Unkontrollierte hinwegsetzt. Ein Körper, der den Schmerz aushält und ihn im Drill zu akzeptieren gelernt hat.
Laut Florentina Holzinger ein attraktiver und abstoßender Vorgang zugleich. Holzinger ist Tänzerin und Choreografin und gehört zu den wohl gefragtesten jungen Performer*innen der Gegenwart. In ihren Arbeiten spielt sie bewusst mit der Grenzverschiebung zwischen Hochkultur und Entertainment und stellt mit teils vulgärer Drastik zeitgenössische Körperbilder in Frage. Gemeinsam mit ihrer Performerin, einer Ballerina, schafft Holzinger im ausufernden Chaos der alten Passage einen Gegenpol des radikal Schönen. Mitten zwischen Abfall, den Gerüchen des Verfalls und Spuren vergangenen Lebens setzen die beiden zur vergeblich mitreißenden Arbeit an der Perfektion

Empfohlen ab 16 Jahren