Migrantenstadl

PARALLELGESELLSCHAFTEN: INTEGRIER MICH AM ARSCH

  • Sa 25.08 : 19 Uhr

  • 11Migrantenstadl in der Wartburg
  • Eintritt Frei

Mach kaputt, was dich kaputt macht

In einer Einwanderungsgesellschaft, die sich auch als solche begreift, schmeckt das Konzept der Integration schwer nach abgestandenem Bier von gestern. Wenn überhaupt müsste die Forderung nach Integration nicht an Mehr-Heimische gerichtet werden, sondern an Ein-Heimische, von denen Viele mal dringend ein Update bräuchten. Wer sich auf den neuesten Stand in Sachen gesellschaftlicher Realität bringen will, ist herzlich eingeladen sich mit transnationalen Pionier*innen, Träger*innen hybrider Identität und anderen Queeren auszutauschen. Wer danach noch von Integration spricht, ist selber Schuld.

  • Moderator Imad Mustafa und Tunay Önder