City Passage

Foto: Simon Hegenberg

NEW CITY PASSAGE: Tetsuya Umeda und Yosuke Amemiya

  • 23/08 - 02/09
  • 1City Passage
  • 15 - 21 Uhr
  • Eintritt frei

Ein verlorenes Versprechen der Vergangenheit, versteckt in tot entkernten Häuserblocks. Der schmutzig stinkende Schandfleck: eine Ruine – freigegeben zum Abriss! Tauben und Ratten haben sie längst erobert. Ein nutzloses Wasteland, das Neubauträume beflügelt: die City Passage. Machen Sie bloß einen großen Bogen um diese hässliche Narbe der Wiesbadener Innenstadt! Oder Sie lassen sich verführen … Halten Sie Ausschau nach dem Eingang und entdecken Sie unvermutetes Leben hinter den Häuserfassaden einer längst vergessenen Geschichte. Zehn Künstler*innen eröffnen die City Passage! Sie entführen Sie in verschlossene Welten, poetische Abgründe und tanzende Zerstörung. Nichts ist sicher, manches schwer zu finden, ein Wasteland, das es zu erforschen gilt!

Die aus Japan stammenden Künstler Tetsuya Umeda und Yosuke Amemiya eröffnen das ehemalige Chinarestaurant in der City Passage neu.